«MONATSSTEIN MAI - AMETHYST»



Im Mai ist der Amethyst im Zentrum.
Gerne möchte ich euch den wunderschönen Amethysten in vielfachen Lilatönen näher bringen. Traumhaft.



Lasst euch überraschen, was der Monat so mit sich bringt...
www.petrakuettel.ch


Der Name Amethyst kommt aus dem griechischen (amethystos) –„dem Rausche entgegenwirkend“- und drückt den alten Glauben aus, dass ein Träger gegen die berauschende Wirkung von Wein gefeit sei.

Man sagt auch die Entstehung des Namens ist die, dass Bacchus, der Gott des Weines, eine in einen Kristall verwandelte Nymphe namens Amethyst mit Wein begoss, woraufhin dieser violett wurde.

Vorkommen gibt es in Australien, Mexiko, Brasilien, Uruguay, Madagaskar, Russland und Sri Lanka. Solche Kristalle findet man vor allem in Hohlräumen in hydrothermalen Adern und in vulkanischen Gesteinen.


Der Amethyst hat besonders reinigende Wirkung und Fähigkeiten auf den Geist. Alle überflüssigen Gedanken und Empfindungen werden durch den Amethyst geklärt. Die Konzentration wird dadurch gestärkt und die Objektivität des Denkens gefördert, wodurch auch Entscheidungen schneller gefällt werden können. Wahrnehmungen wie auch Erfahrungen können mit der HIlfe des Amethyst besser bewältigt, und Lernschwierigkeiten, Prüfungsangst, Kummer oder Trauer gelöst werden. Zudem besänftigt der Amethyst das Gemüt und sorgt auf langer Hinsicht für einen tiefen inneren Frieden, da negative Energien aufgelöst werden. Die violette Farbe des Amethysts beflügelt jedoch auch die Fantasie, denn es löst Blockaden und Hemmungen, was besonders im Schlaf die Verarbeitung von Konflikten durch Träume fördert. Durch Amethystketten lassen sich so andere Menschen mit mehr Ausstrahlung und Temperament beeindrucken.


Es gibt eine Vielzahl an Schmuckstücke aus und mit Amethysten in meinem Onlineshop www.petrakuettel.ch/store.

7A9E10DF-37B1-4D40-9F74-4C12E14433DAjpeg



Hast du eine Idee oder möchtest etwas Spezielles mit diesem besonderen Stein kreieren lassen, dann melde dich bei mir artep-bijoux@bluewin.ch

 

Möchtest du weiterhin über Edelsteine und Schmuckthemen informiert werden? Dann folgt mir auf Facebook, Instagram und Co. oder abonniert meinen Blog?

Habt ihr Fragen oder Anregungen? Oder vielleicht Ideen und Wünsche für weitere Blogs?
Dann kontaktiert mich via artep-bijoux@bluewin.ch

 

Schön, dass du da bist...

Eure Petra von Artep-Bijoux

 

PS: Diese Hinweise ersetzen keinesfalls die fachliche Beratung durch einen Arzt oder Apotheker und er darf nicht als Grundlage zur eigenständigen Diagnose und Beginn, Änderung oder Beendigung einer Behandlung von Krankheiten verwendet werden. Konsultieren Sie bei gesundheitlichen Fragen oder Beschwerden immer den Arzt Ihres Vertrauens!


Quellen: www.edelsteine.net